Verwaltung:

Hamburger Str. 4, 25746 Heide
E-Mail: info@sicher-daheim.com
Direkter Kontakt:

Telefon: 04 81 / 850 11 - 0
Telefax: 04 81 / 850 11 - 44
www.sicher-daheim.com /
Teilhabe

Teilhabe

Die Sicherung der Teilhabe unserer Bewohnerinnen und Bewohner am Leben in der Gesellschaft beschreiben wir wie folgt:

Teilhabe am Leben in der Gesellschaft

Inklusion ist ein wichtiges Leitprinzip unserer Arbeit und bedeutet, dass Menschen mit Behinderungen Zugang zu allen gesellschaftlichen Prozessen und Angeboten erhalten.

Die Nähe zu den Einkaufsmöglichkeiten und den Freizeitangeboten, sowie Förderung und Angebote im Wohnheim, ermöglichen unseren Betreuten die Teilhabe am öffentlichen kulturellen Leben.

Einkaufen wie jeder andere auch

Manchmal möchten sich Bewohner einfache Dinge des persönlichen Bedarfs selbst aussuchen und einkaufen. Dann gehen sie mit einem Betreuer einkaufen. Auch die Kleidung wird von vielen unserer Bewohner gerne selbst ausgesucht. Menschen mit Behinderung gehören ganz selbstverständlich zum Bild der Stadt.

Gemeinsam Essen und Trinken

Cafés und Restaurants in Heide und Umgebung, werden immer wieder von  Bewohner der „Alten Schule“ besucht.

Besuch von kulturellen Veranstaltungen

Einige Bewohner besuchen gerne kulturelle Veranstaltungen oder Gottesdienste in der Umgebung. Auch wenn die Orte, an denen die Veranstaltungen stattfinden nicht im Nahbereich sind, finden sich Mitarbeiter, die die Bewohner begleiten.

Reisen und Ausflüge

Manche unserer Bewohner/innen nehmen gerne in der Gruppe an Ausflügen teil. Im „Land zwischen den Meeren“  und der Nähe zum Weltnaturerbe „Nordfriesisches Wattenmeer“, können sie vielseitige Unternehmungen außerhalb des Wohnheims ausführen und Menschen, Städte und die landschaftlichen Besonderheiten auf Tagesausflügen kennenlernen.